Antrag abschließen
Kontaktperson
1
Zu betreuende Person
2
Orientierung & Mobilität
3
Duschen und Körperpflege
4
Personal und Rahmenbedingungen
5
Abschluss
6
[schliessen]

Merkblatt Datenschutz

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Betreuungswelt GmbH, Schanzenstr. 40, 40549 Düsseldorf, Telefon: 0211 1760 7722 https://betreuungswelt.de/impressum/

2. Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter, c/o Betreuungswelt GmbH, Schanzenstr. 40, 40549 Düsseldorf E-Mail: datenschutz@betreuungswelt.de

3. Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und Verwendung

Wenn Sie uns eine Anfrage zusenden oder mit uns einen Vertrag abschließen, verarbeiten wir die von Ihnen gemachten Angaben aus Ihrer Anfrage, dem Erfassungsbogen oder dem abgeschlossenen Vertrag.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Ihnen Ihre Anfrage zu beantworten, eine Betreuung zu vermitteln oder einen Vertrag zu schließen und die Vermittlung, das Vertragsverhältnis durchführen zu können nebst etwaiger eigener Rechtsdurchsetzung sowie zur Korrespondenz mit Ihnen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihr Interesse an einer Vermittlung oder einem Vertragsabschluss hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zu den genannten Zwecken für die erfolgreiche Durchführung der Vermittlung, eines Vertragsverhältnisses erforderlich. Sind Gegenstand der Verarbeitung besondere Kategorien personenbezogener Daten, wie Gesundheitsdaten, so ist Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 9 Abs. 2 lit. a), Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7 DSGVO (Einwilligung). Ist die Verarbeitung von Gesundheitsdaten erforderlich, damit wir die uns aus dem Recht der sozialen Sicherheit und des Sozialschutzes erwachsenden Rechte ausüben und unseren diesbezüglichen Pflichten nachkommen können, ist Rechtsgrundlage Art. 9 Abs. 2 lit. b) DSGVO.

Sofern die Verarbeitung von Gesundheitsdaten zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person erforderlich ist und die betroffene Person ist aus körperlichen oder rechtlichen Gründen außerstande, ihre Einwilligung zu geben, ist Art. 9 Abs. 2 lit. c) DSGVO Rechtsgrundlage.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Beantwortung Ihrer Anfrage oder Beendigung eines Vertragsverhältnisses in der Regel bis zum Ablauf der gesetzlichen dreijährigen Regelverjährungsfrist (§ 195 BGB) gespeichert und mit Ablauf der Frist gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO eingewilligt haben.

4. Weitergabe von Daten

Eine Verarbeitung oder Übermittlung personenbezogener Daten zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für vorvertragliche Maßnahmen oder die Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist, werden personenbezogenen Daten weitergegeben. Hierzu gehören Mitarbeiter von uns bzw. unserer Bevollmächtigten, mit uns verbundene Unternehmen und/ oder Subunternehmer, mit denen wir zusammen arbeiten, und im Rahmen einer Vermittlung von Betreuung ggf. osteuropäische Agenturen und/oder Lizenzunternehmen. Die Rechtsgrundlagen sind in Ziffer 3 dargestellt, insbesondere Art. 9 Abs. 2 lit. a), Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7 DSGVO (Einwilligung). Darüber hinaus können personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen, z. B. Meldebehörden und, falls offene Forderungen trotz mehrfacher Mahnung nicht beglichen werden, an Inkassounternehmen, Rechtsanwälte und Gerichte weitergebeben werden. Die Rechtsgrundlage für diese Weitergabe ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) oder f) bzw. im Falle von Gesundheitsdaten Art. 9, etwa Art. 9 Abs. 2 lit. f) DSGVO.

Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO eine erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf.

6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Es genügt eine E-Mail an: datenschutz@betreuungswelt.de

Für die unverbindliche und kostenlose Angebotserstellung bitten wir Sie uns einige Informationen zu der zu betreuenden Person, sowie zur Situation vor Ort im Allgemeinen zur Verfügung zu stellen. Anhand Ihres individuellen Erfassungsbogens werden wir geeignetes Betreuungspersonal für Sie finden und Ihnen vorstellen.

Wir melden uns gerne nach Eingang Ihres Erfassungsbogens bei Ihnen zurück um eventuelle Rückfragen sowie die nächsten Schritte direkt mit Ihnen zu besprechen.

Hinweis: Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, personenbezogenen Daten wie nachfolgend bereitzustellen. Die Bereitstellung kann jedoch für eine Vermittlung oder für einen späteren Vertragsabschluss erforderlich sein. Bei einer Nichtbereitstellung kann also gegebenenfalls eine Vermittlung oder ein Vertrag nicht angeboten werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Angaben Kontaktperson

Warum fragen wir das?
Hinweise zum Ausfüllen
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne führende „0“ mit der Länderkennung +49 ein.
Hinweise zum Ausfüllen
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne führende „0“ mit der Länderkennung +49 ein.
Hinweise zum Ausfüllen
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne führende „0“ mit der Länderkennung +49 ein.

Der nachstehende Text zur Einwilligung in die Verarbeitung von Gesundheitsdaten kann nur durch die betroffene Person erteilt werden; für Dritte darf nur im Falle einer Bevollmächtigung eingewilligt werden. Um für die vorstehend beschriebenen Anforderungen der häuslichen Betreuung einen passenden Betreuer/ in zu finden, muss die Betreuungswelt GmbH auch sensible Gesundheitsdaten des Dienstleistungsempfängers verarbeiten. Ebenfalls werden diese sensiblen Gesundheitsdaten an unsere Deutschen und EUVertragspartner übermittelt, um dort die Auswahl des geeigneten Personals zu ermöglichen. Ohne die Verarbeitung der Gesundheitsdaten des Betroffenen können wir und unsere Vertragspartner die Betreuungsleistung nicht organisieren. Nachfolge gebe ich, die/der Betreute oder dessen Stellvertreter für die Betreute/den Betreuten folgende Einwilligung ab. Ich willige hiermit ein, dass die Betreuungswelt GmbH und Ihre Vertragspartner meine besonderen personenbezogenen Daten, insbesondere meine Gesundheitsdaten, zur Durchführung des kostenlosen und unverbindlichen Suchauftrages und zur eventuellen Vertragsdurchführung verarbeiten dürfen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit, so einfach wie ich sie erteilt habe, widerrufen; der Widerruf hat auf die vergangene Verarbeitung keinen Einfluss.

Allgemeine Angaben der zu betreuenden Person

Warum fragen wir das?

Kontaktmöglichkeiten der zu betreuenden Person

Hinweise zum Ausfüllen
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne führende „0“ mit der Länderkennung +49 ein.
Hinweise zum Ausfüllen
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ohne führende „0“ mit der Länderkennung +49 ein.

Angaben zum Pflegegrad

Warum fragen wir das?
Pflegegrad
X
1
2
3
4
5

Diagnosen

Warum fragen wir das?

Ambulante Pflegedienste vor Ort

Warum fragen wir das?

Orientierung & Mobilität

Warum fragen wir das?

Baden bzw. Duschen und Körperpflege

Warum fragen wir das?

Anforderungen an das Personal und Rahmenbedingungen

Warum fragen wir das?
Die Mindestkosten einer Betreuungskraft liegen bei EUR 1.998 im Monat. Informieren Sie sich bei Ihrer Pflegekasse und Steuerberater über mögliche Ansprüche und Förderungen um Ihren Eigenanteil entsprechend zu reduzieren.
Alle durch Betreuungswelt vermittelten Betreuungskräfte sind legal in Deutschland, bezahlen Steuern, leisten Sozialabgaben und sind versichert. Die Kosten für die Entsendung einer Betreuungskraft sind vor allem abhängig von der benötigten Wochenarbeitszeit, den Sprachkenntnissen, und den Qualifikationen der Betreuungskraft. Ihre Anforderungen an das Personal und der Betreuungsaufwand der zu betreuenden Person sind ausschlaggebend. Es fallen keinerlei versteckte Gebühren oder Vermittlungspauschalen an.

Haushalt und Wohnsituation

Warum fragen wir das?
Tagesstruktur

Gewünschter Start und Anmerkungen

Bestätigung Antrag OK

Vielen Dank.

Wir haben Ihren Erfassungsbogen erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen.